Selbständig wohnen mit geistiger Behinderung - Verein Lebenshilfe Neuburg e.V.

Aktuelles

Hier finden Sie das, was aktuell bewegt - zumindest die Bewohner und unser Team im Maria-Weigl-Haus.

 

2018

 

22.01.2018 - Spendenaktion der Bavarian Tigers Neuburg

Wir durften gestern einen tollen Tag beim Taktischen Luftwaffengeschwader 74 in Neuburg verbringen. 3 Bewohner, 2 Mitarbeiter des Maria-Weigl-Hauses und 2 Vertreter des Vorstandes der Lebenshilfe KV Neuburg-Schrobenhausen e.V. nahmen stellvertretend eine Spende in Höhe von über 3.000 € entgegen. Hauptfeldwebel Martin Michallik und Oberleutnant Andreas Krauß initiierten eine Spendensammlung. Die Mechaniker der Eurofighter konnten im Rahmen einer Versteigerung ihren Namen auf den Eurofightern verewigen. Dies ist eine große Sache, halten sie die Eurofighter doch mit viel Herzblut und Können in Schuss und sorgen somit für einen sicheren Flug! Hauptmann Harald Graf, in seiner Funktion als Pressesprecher, hielt einen interessanten Vortrag über die Eurofighter. Später kam auch noch Pilot Oberstleutnant Swen Jacob dazu und stand uns Rede und Antwort. Auch Kommodore Oberstleutnant Thomas Früh war bei der Übergabe der Spende anwesend.

Wir danken hiermit im Namen der Wohnstätten für Behinderte gGmbH für diesen wirklich interessanten Tag und für die großzügige Spende!

 

 

 

 

19.01.2018 - Besser spät als nie... auf ein tolles Jahr 2018!

Nach der üblichen "Pause" zur Jahreswende nun auch hier: Das Maria-Weigl-Haus freut sich auf ein hoffentlich tolles Jahr 2018 und wünscht allen Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern ein gesundes neues Jahr!

 

 

 

2017

 

23.10.2017 - Es nimmt langsam Form an... und die schaut gut aus!

Bei einer Gartenneugestaltung gibt es logischerweise immer wieder etwas neues zu sehen... Neben einer Schaukel können wir unseren Bewohnern nun auch einen schönen Platz zum Grillen, Verweilen und Feste feiern bieten. Wir möchten hiermit erneut der Stiftung "Für Neuburger" danken, die mit ihrer Spende im November letzten Jahres die Umsetzung dieses Projektes möglich gemacht hat.

Ebenso, aber keinesfalls weniger, möchten wir Herrn Hubert Baudisch, 2. Bürgermeister der Gemeinde Kingsmoss, ein herzliches Dankeschön aussprechen: Dank seines Einsatzes können wir unseren Bewohnern zukünftig ein sicheres und tolles Schaukelerlebnis bieten.

Vielen Dank!

 

 

 

09.08.2017 - Mir reichts! Ich geh schaukeln...

Ein herzliches, lautes "Danke!" an die großzügigen Spender der Aktion "Eine neue Schaukel", die sich auf der 30-Jahr-Feier des Maria-Weigl-Hauses ein Herz gefasst und unseren Klingelbeutel gefüllt haben. Bald kann bei uns wieder nach Lust und Laune geschaukelt werden!

Und bald sehen wir, was es noch Neues gibt...

 

 

 

08.08.2017 - Es lebe der Sport!

Die müden Knochen etwas schütteln und bei bestem Sonnenschein etwas für Körper und Geist tun... Unser Sportfest im Maria-Weigl-Haus!

Natürlich haben wir es uns nach der Anstrengung auch wieder gut gehen lassen: mit Steak und Würstchen vom Grill :)

 

 

 

15.07.2017 - Ein Tag für uns Männer...

Mit Speis und Trank, wie Sack und Pack dem Alltag entfliehen und abenteuerlich der Wildnis trotzen... Bei unserem Campingabenteuer konnten wir alle einfach mal "Mann" sein. Mehr dazu in der dazugehörigen Galerie!

Ein ganz großes Dankeschön geht hierbei an Herrn Stephan Günther und Herrn Robert Schmid vom Angehörigenbeirat des Hauses, die uns tatkräftig bei unserem Tag unterstützt haben.

 

 

 

12.05.2017 - Wir sind dabei... denn es betrifft uns!

Wenn der Bordstein mal wieder zu hoch, die Toilette unerreichbar oder der Aufzug ein fehlender ist: Es ist ein noch ein weiter Weg, bis alle Neuburger ihren Alltag selbstständig gestalten können. Einen Schritt dahin konnten wir mit unserer Teilnahme an dem "Aktionstag: Inklusion" der Offenen Hilfen ND-SOB am 12.5.2017 bestreiten.

 

 

 

18.02.2017 - Ab in den Süden!

An einem Samstag fand auch dieses Jahr wieder der Urlaubsbasar im Maria-Weigl-Haus statt. Ob Entspannung im Wellnesshotel, "Activity"-Reise ins Allgäu oder einfach nur alle Viere gerade sein lassen am Gardasee... Alles war geboten!

 

___________________________________

 

2016

 

21.12.2016 - Wenn Eltern sich einmischen... muss man auch mal "Danke" sagen!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Verantwortlichen ("hüben wie drüben") und dem Elternbeirat der Maria-Ward-Schule in Neuburg, wie auch erneut bei Diakonin Simone Scheffels, die uns allesamt durch Fleiß, Arbeit und vor allem mit einem großen Herzen ein tolles Geschenk unter unseren Weihnachtsbaum gelegt haben. Frohe Weihnachten... im wahrsten Sinne des Wortes!

P.S. Danke, Robert! Immer dran bleiben...

 

 

 

14.11.2016 - "Für Neuburger" gibt, wir nehmen dankend an!

Und wieder sind wir der Verwirklichung unserer zahlreichen Projekte ein Stück näher gekommen: Wir danken der Stiftung "Für Neuburger" vielmals für ihre Spende an das Maria-Weigl-Haus!

Den dazugehörigen Zeitungsbericht über die Spendengala können Sie hier finden.

 

 

 

25.09.2016 - Das Maria-Weigl-Haus wurde 30!

Getanzt, gefeiert, gesungen und gelacht - erfolgreich und mit viel Freude haben wir am 25.09.2016 das 30-jährige Bestehen des Maria-Weigl-Hauses über die Bühne gebracht! In unserer Galerie finden sie die Eindrücke zur Feier... Und zum Lesen hier der Link zum dazugehörigen Zeitungsartikel.

 

Wir danken

dem Modehaus Bullinger, der H2DC Datensysteme GmbH, der Polsterei und Raumausstattung Günther, der Helo Elektrohandels GmbH, der Heizung&Sanitär Strobl GmbH, der Sparkasse Neuburg-Rain, der VR Bank Neuburg-Rain, der WIPAG Deutschland GmbH, der Stadt Neuburg, dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, dem Künstler Rainer Röschke, Herrn Knut Becker und Herrn Hans Berger, wie auch den zahlreichen unbemerkten Spendern unserer Spendenaktion "Eine neue Schaukel" für die finanzielle Unterstützung unserer Arbeit im Maria-Weigl-Haus.

Doch bei allen finanziellen Mitteln sind vor allem auch zahlreiche fleißige Hände nötig, um mit unseren Bewohnern ein Fest dieser Größe zu arrangieren. Aus diesem Grunde ein ganz herzliches Dankeschön an den Angehörigenbeirat des Maria-Weigl-Hauses und an die Familien der Mitglieder für deren unerschöpfliches Engagement und Herzblut. An Diakonin Simone Scheffels von der Apostel- und Christuskirche Neuburg und an Gemeindereferentin Anne Strahl von der Pfarreiengemeinschaft Neuburg für einen wunderschönen Gottesdienst. An die freiwilligen Helfer der evangelischen Jugend, die mit fleißigen Händen immer dort zur Stelle waren, wo Not am Mann war. An Frau Manuela Tauer für ihre Arbeit abseits (aber nicht unbemerkt) des Geschehens. Und an die Castle Home Jazz Band für die fetzige musikalische Untermalung der Feierlichkeiten an diesem sonnigen Tag.

All diese Menschen haben dafür gesorgt, dass wir mit unseren Bewohnern, Angehörigen und Freunden (alten, wie neuen) tanzen, feiern, singen und lachen konnten und dafür danken wir ihnen. Und wir hoffen, dass wir dies vielleicht bald mal wiederholen können...

 

 

07.09.2016 - Malerarbeiten abgeschlossen

Neuer Glanz für alte Hallen... Die Malerarbeiten an der Fassade des Maria-Weigl-Hauses sind abgeschlossen. Über das Ergebnis freuen wir uns sehr!

 

 

 

01.05.2016 - Maifest

Jedes Jahr auf's Neue begrüßt auch das Maria-Weigl-Haus den Monat Mai in unserem Wohnheim. Wie immer mit dabei: Tanz und gutes Essen!

 

 

 

26.03.2016 - Osterbrunch

Auch ohne kirchlichen Träger gibt es im Maria-Weigl-Haus keinen Grund, Ostern nicht dementsprechend zu feiern: bei unserem Osterbrunch lassen es sich alle schmecken. Wir hoffen, auch Sie konnten ein buntes und frohes Osterfest in diesem Jahr genießen!

 

 

 

27.02.2016 - Urlaubsbasar

Der Urlaubsbasar, der dieses Jahr zum ersten Mal im Maria-Weigl-Haus statt fand, war für alle Beteiligten ein voller Erfolg. Hierbei konnten sich alle Bewohner aus einem breiten Angebot an Reisen zusammen mit Angehörigen und Betreuern das für sie passende Urlaubsziel auswählen. Da gibt es nur noch eins zu sagen: Ab in den Süden!